Informationsdienst:

Skip to content

Informationsdienst:

für kritische Medienpraxis


Alice Ströver: ein Leuchtturm der Medien- und Kulturpolitik bis heute!

Vom 27. Oktober 2011. Autor Richard Herding

27. Oktober 2011: das Berliner Abgeordnetenhaus zum ersten Mal in der neuen Zusammensetzung nach der Wahl. "Eigentlich" hat Rot-Grün gewonnen, aber die höhere Weisheit der politischen Taktik entschied für eine Koalition von Sozialdemokratie und CDU-Konservativen. Zum ersten Mal die PiratEN (mann beachte: Herren, fast exclusiv) mit höchst bemerkenswerten Forderungen für die Internet-Welt: "Netze in Nutzerhand".  Mediendemokratie als Haupt-Ziel, das gab es noch nie bei einer Partei im Lande. Viel Glück schon mal den PiratINNEN, die hoffentlich auch bald kommen.

Aber fehlen wird vor allem eine: ALICE STRÖVER, lange Jahre Abgeordnete von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, zuständig für Kultur und Medien. Sie setzte sich in vorbildlich, beispiellos kenntnisreicher Weise vor allem für die Theater- und Kulturszene ein, sowohl die "freie" wie die öffentlich-staatlich finanzierte. Die seit 1973 bestehende Tradition des "Informations-Dienstes zur Verbreitung unterbliebener Nachrichtent" mit Nachfolgeprojekten kannte sie aus der GRÜNEN Arbeitsgemeinschaft Kultur und Medien. Den "Informationsdienst: für kritische Medienpraxis" in Berlin hat sie seit der Gründung 1999 über lange Jahre als Mitglied und inhaltlich interessierte Kompetenz-Queen unterstützt.

Das Fernseh-Archiv im Museum für Film und Fernsehen geht nicht zuletzt auf ihre Initiative zurück. Wenn auch noch weit von dem Ideal der Vollständigkeit entfernt, ist es doch ein enormer Fortschritt gegenüber der Zeit, wo die Archive der jeweiligen Sender zu durchwühlen waren, wenn jemand zum Beispiel eine "Panorama"-Sendung von 1968 suchte !

Lasst uns das Fernseh-Archiv als höchst elementare Voraussetzung kritischer Mediengeschichte und Medienpolitik weiterhin bekanntmachen und dafür sorgen, dass es vorangeht.

Vielen Dank und noch viele produktive, genuß- und kritikreiche Jahre für ALICE STRÖVER !